Über Michael Jackson
February 1, 2010  /  160 pages  (is this book fiction or nonfiction?)
Wir alle kennen ihn - aber wer ist Michael Jackson? In ihrem eleganten Essay nähert sich Margo Jefferson der spannendsten und widersprüchlichsten Figur der Popkultur, einem Star, den Hits wie Billie Jean und Thriller unsterblich machten. Sie analysiert das Phänomen Jackson, wie er erst als schwarzer Kinderstar, dann als exzentrischer Freak und schließlich als Verdächtigter vor Gericht von sich reden machte - und zur zerbrechlichsten Ikone der Postmoderne wurde. Eine brillante, pointiert gefasste Studie, die Publishers Weekly mit Susan Sontags frühen Aufsätzen zur amerikanischen Popkultur verglich.
My Rating
Major Themes
0%
0%
0%
Minor Themes
0%
0%
Fiction
Nonfiction
Writing Quality
Originality
Addictiveness
Re-readability
Movie Potential
Sequel Potential
Review  (optional)500 left
started
Month
Day
Year
finished
Month
Day
Year
Save Rating
Title
Author
Release Date
Page Count
Genre
Fiction
Nonfiction
Series
   # 
Cover Image
(Must be JPEG and less than 1 MB)
Synopsis